Donnerstag, 7. Juni 2012

Kool Aid!

So. Wie ihr sicher wisst, bin ich ja unter die Laien-Wolle-Färber gegangen. Und da mir meine Ostereierheißfarben ausgegangen sind (bei den Kaltfarben wird es mir irgendwie so pastellig - mach ich da was falsch??) hab ich mich jetz entschieden: Ich bestell mir mal bei eBay ne kleine Menge KoolAid.
Hab ich auch getan. 15 Päckchen. Ich freu mich schon soooo, wenn das Päckchen kommt!!
Hat jemand Tipps für mich? Für das Färben mit KoolAid?

Schönen Feiertag noch!

Franzi

Kommentare:

  1. Hi Franzi,

    guck mal hier: http://handarbeit.schnugis.net/wolle_garn/garn-faerben/wolle-faerben-mit-koolaid_001.html - da ist das sehr gut erklärt. Mit Ostereierfarben hab ich auch angefangen, geht richtig gut aber leider waschen die sich relativ schnell aus, heißt, sie werden ganz schön blass - es sei denn, Du wäscht immer mit höchstens 30° mit der Hand...
    LG - Froggie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Franzi,
    schön, daß Du mich besucht hast und DANKE für den netten Kommi!

    Ich hab mit KOOL-AID angefangen zu färben. Hab aber wieder Abstand genommen, weil die Farben doch meistens sehr ausbluten.

    Jetzt färbe ich nur noch mit Ashford. OK, die duften nicht so gut, aber die Farben sind sehr viel brillianter.

    Ich komm Dich mal wieder besuchen und liebe Grüsse von
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike, danke für deinen Besuch! Ich werd auch gerne bei deinem Blog öfter vorbeischauen! Und keine Ursache, dieser Schal is ja echt der Wahnsinn!
    Ich hab mit Ostereierfarben begonnen zu Färben, und die muss man wirklich gut fixieren und schon in den Färbegläsern nen guten Schuss Essig mehr zugeben. Bei mir halten die auch ne Maschinenwäsche bei 60°C aus... *hrhr* ;)
    KoolAid will ich unbedingt versuchen, an Ashford trau ich mich als Anfänger noch ned ganz sooooo ran, Heike... da muss ich erst noch mehr Erfahrung sammeln ;)
    Und Froggie, danke für deinen Tipp!

    LG, Franzi

    AntwortenLöschen